­

Foxtrail in Bern und Besuch der Kambly-Fabrik in Trubschachen

Der diesjährige Vereinsausflug führte die Sängerinnen nach Bern, wo sie in Gruppen einen Foxtrail absolvierten und anschliessend in Trubschachen die schmackhaften Guetzli degustierten.

Von Nicole Hasler


Am Samstag, 22. September 2018, trafen sich die PepperVoices am Bahnhof Goldau und bestiegen um 8.15 Uhr den Zug nach Bern. Sowie für die Hin- und Rückreise hatten sich die beiden Reiseleiterinnen einige kurzweilige Spiele ausgedacht, so dass die Zugfahrt sehr vergnügt und aktiv verbracht wurde.

In Bern angekommen, gab es für die Frauen zuerst einen feinen Kaffee mit Gipfeli. Anschliessend wurden sie in 4er Gruppen eingeteilt und starteten die verschiedenen Foxtrails. Nach spannenden 3 Rätselstunden in der Stadt mit individuellem Mittagessen, trafen sich die Sängerinnen um 14.15 Uhr auf dem Waisenhausplatz zu einem Apero.

Um 15.30 Uhr ging die Reise weiter nach Trubschachen, wo sich die Frauen bei einem Kaffeehalt den Bauch mit Guetzli vollschlagen konnten.

Auf der Rückreise war nicht ans Ausruhen zu denken, denn eine zweite Spielrunde war angesagt. Um 19 Uhr kam die Reisegruppe gut gelaunt und mit vielen schönen Erinnerungen in Goldau an. Herzlichen Dank an Regula und Selina für die Organisation des diesjährigen Ausflugs.

Haben Sie Fragen? Bitte benutzen Sie das Kontaktformular. Wir werden so schnell wie möglich mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

 

­
Auf dieser Webseite werden Cookies eingesetzt, welche die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wenn Sie unsere Website nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ok